Suche
  • Training. Konzepte. Design.
  • Elke Barbara Bachler
Suche Menü

Angebot & Beispiele

Dieser Bereich ist sehr individuell. Wenn Sie ein Angebot einholen möchten, planen Sie bitte einen persönlichen Besprechungstermin ein. Wir müssen da zuerst die Tiefe des Wassers testen, bevor wir über Kosten sprechen können.

Grundsätzlich gilt: Technisch ist so gut wie alles möglich. Die entscheidenden Fragen sind: Was macht in Ihrem Fall Sinn, was kann tatsächlich genutzt und gelebt werden, und was entspricht Ihrem Budgetrahmen?

SIPOC

Die Technologien zur Datenverarbeitung entwickeln sich weiter, die Aufgaben folgen jedoch einem Basismuster: Aus einfach verarbeitbaren Daten sollen verständliche Informationen und in Folge verwertbares Wissen werden – oder umgekehrt.

Es ist immer ein Ablauf von Supplier und Input über einen Prozess zu Output und Customer. Genau diesen Ablauf kann ich für Sie identifizieren und ausformulieren.

Übersetzungsarbeit

Wenn Sie beispielsweise etwas messen und auswerten möchten, oder präsentieren und kommunizieren, oder wenn Sie Kollaborationswerkzeuge für Ihre Arbeit einsetzen möchten – sobald auch nur der Hauch von Digitalisierung im Raum steht, können Sie bei mir Unterstützung zukaufen.

Sie können sich meine Dienstleistung wie die einer Übersetzerin vorstellen – ich sehe mir Ihre Aufgabenstellung an und erstelle ein Realisierungskonzept, das von Profis verstanden und umgesetzt werden kann.

In Kombination mit passenden Trainingsworkshops verlieren Digitalisierung und Change Management auch etwas ihre Schrecken.

Erfahrungsschatz

Ich setzte meine Fähigkeiten im Laufe der Jahre für verschiedene Arbeit- und Auftraggeber ein. Das begann vor … ähem, einiger Zeit … mit der IT-gestützten Erfassung und Auswertung von Analyseergebnissen für die Universität Innsbruck und die Österreichische Staub- und Silikose-Bekämpfungsstelle Leoben.

Es folgten die Mitarbeit beim Aufbau einer großen Freizeit-Online-Plattform bei der Firma :mediasoft, die IT-gestützte Entwicklung des creative:graz award für die Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz, das Testen von WIKI-Werkzeugen für die Fresenius Kabi Graz, die IT-gestützte Abwicklung des Tiroler Innovationspreises der WK Tirol, die Unterstützung von MATTRO Innovationsprojekten und die Einführung eines Redaktionssystems für die technische Dokumentation bei der AHT Rottenmann.

Wenn Sie meinen Erfahrungsschatz testen möchten, freue ich mich auf Ihre » Kontaktaufnahme.