Suche
  • Training. Konzepte. Design.
  • Elke Barbara Bachler
Suche Menü

TRIZ & Bionik

Meine Kernkompetenz liegt in der Kombination von TRIZ und Bionik. TRIZ greift auf den menschlichen Erfindungsgeist in Patenten zurück, Bionik auf bewährte Entwicklungen der Natur.

So können sowohl soziale, ökologische als auch ökonomische Faktoren berücksichtigt werden – das ist besonders wertvoll, wenn man auf „Sustainable Design“ setzt.

Durch die Nutzung beider Methoden kann man WERFT auch als Akronym interpretieren:

  • Widersprüche identifizieren und gezielt nutzen
  • Entwicklung von Systemen berücksichtigen
  • Ressourcen identifizieren und umsichtig nutzen
  • Funktionen hinterfragen und sinnvoll designen
  • Taktik überlegen und umsetzbar ausformulieren

Neugierig geworden?

Einfach einen » Gesprächstermin vereinbaren!

TIPP 01:

Meine beiden Bachelor-Arbeiten beschäftigen sich mit dieser Kombination. Sie können diese beim » GRIN Verlag bestellen.

TIPP 02:

Meine  „Biognosis Toolbox“ bietet die Möglichkeit, sowohl Bionik- als auch TRIZ-Ansätze zur Ideengenerierung einzusetzen. Bei Interesse bitte » eMail senden!